Patrick Vanek

Mein Name ist Patrick Vanek, ich bin aufgewachsen im suburbanen Wien und habe mich in weiterer Folge ins suburbane Österreich nach St.Pölten gewagt um Medientechnik zu studieren. Meine Motivation war dabei immer eine relativ egoistisch, eigennützige. Der Grund warum ich dieses Studium in aller erster Linie gewählt habe ist, da es die meisten Aspekte vereint die ich persönlich benötige um meine eigenen persönliche Ziele zu erreichen. Ich mache seit Jahren Musik und war schon seit dem ich ein Kind bin fasziniert von allem was es rund um und in diesem Gebiet gibt. Das Interesse erweiterte sich um zahlreiche andere Gebiete die damit im direkten Zusammenhang stehen: Fotografie/Design (Artworks/Cover), Video / Schnitt (Musikvideo/Promotion) und natürlich das recording, producing, mixing etc. von Musik. 

Früh war mein Interesse daran geweckt wie man es denn schafft, dass Musik die man kauft, im Radio, Fernsehen oder wo auch immer konsumiert, so gut klingt. Wie man es zusammenbekommt das aus Geräuschen, Stimmen und Instrumenten so ein stimmiges Gesamtwerk entstehen kann. 

Um aber das Können zu besitzen meinen eigenen Output in einer solchen Qualität präsentieren zu können wie ich ihn präsentieren muss, muss natürlich bei anderen gelernt werden. Deswegen geht mein Weg nun auch hauptsächlich in den Bereich Recording/producing. Die Teilnahme an diesem Projektsemester war ein Teil davon, meine Teilnahme an Albumproduktionen im Treehouse Studio in Wien ein weiterer. 

Ich werde mich auch in Zukunft mit allen Bereichen die ich oben schon aufgezählt habe beschäftigen und auch darin arbeiten. Ob für mich oder jemand anderen sei dahingestellt.

Kontakt:

https://www.facebook.com/patrick.vanek.9619